Erster Auftritt der „Volleyball-TB-Jungs“ in der Herrenliga

Die männliche Jugendmannschaft des TB misst sich in diesem Jahr erstmals in der Kreisliga der Herren. Die Spieler sind zwischen 12 und 15 Jahre alt und werden trainiert von Petra Maier und dem Spielertrainer Johannes Weiß. In ihrer Jugendrunde haben die Jungs bereits achtbare Erfolge auf überregionaler Ebene erzielt, so dass sie jetzt auch die Herausforderung in der Erwachsenenliga suchen.

Den ersten Spieltag richtete der TV Furth im Wald aus. Das erste Spiel gegen den körperlich überlegenen und deutlich erfahreneren Gastgeber begann ausgeglichen und sogar mit Vorteilen für die Weidner. Durch eine Serie an dummen Eigenfehlern geriet man ins Hintertreffen und verlor den ersten Satz. Gleiches ereignete sich im zweiten Satz, der mit 23:25 knapp an die Further ging. Der dritte Satz war auch hart umkämpft, musste aber wiederum mit 25:22 verloren gegeben werden.

Der zweite Gegner hieß SV Wenzenbach. Im ersten Satz des Spiels war Weiden deutlich überlegen und gewann 25:12. Im zweiten Satz steigerten sich die Wenzenbacher, aber Weiden konnte dagegenhalten und gewann den Satz ebenfalls. Jedoch schwand die Konzentration der Weidner Jungs im dritten Satz, so dass Wenzenbach diesen für sich entscheiden konnte. Im vierten Satz fand Weiden ins Spiel zurück und konnte das Spiel mit 3:1 gewinnen.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2020 Turnerbund Weiden e.V.